LAYERING – THE MOST STYLISH WAY TO STAY WARM

DE

Sich trotz der Kälte im Winter gut zu kleiden, kann manchmal wirklich schwierig sein. Zum Glück gibt es einen Weg, um immer gut auszusehen, ohne dabei fast zu erfrieren – Layering!

Den Lagenlook starte ich am liebsten mit einem hellen Top. Darüber kommt am besten ein schlichter, dünner Rollkragenpullover. Dass die einzelnen Teile nicht zu dick sind, ist besonders wichtig, um mehrere Schichten übereinander tragen zu können.

Als nächste Lage trage ich besonders gerne bunte oder auch gemusterte Blazer. Sie sind ein schöner Kontrast, verleihen dem Outfit etwas mehr Pepp und lassen es gleichzeitig sehr edel wirken. Wer es etwas gemütlicher mag, kann aber auch einfach eine Strickweste oder einen oversized Pullover wählen. Wer möchte, kann darüber auch noch einen schlichten Gürtel tragen.

Als oberste Schicht eignen sich besonders gut klassische, gerade geschnittene Wollmäntel. So hält man sich warm, ohne zu breit zu wirken. Meine Wahl fiel auf ein dunkelblaues Modell, da diese Farbe meiner Meinung nach sehr gut mit dem restlichen Look harmoniert, aber natürlich hat man bei der Farbkombination freie Wahl. Wichtig ist nur, nicht zu viele verschiedene Töne zu mixen, damit das Gesamtbild stimmig wirkt. Meine persönliche Regel ist, dass sich jede Farbe in einem Outfit mindestens einmal wiederholen muss.

EN

Dressing well when it’s freezing cold outside can sometimes be really, really hard, we all know that. Luckily, there is a way of dressing which keeps us warm AND allows us to look chic – Layering!

To create a nice and warm layering look, I like to start with a nude coloured top and wear it under a timeless turtleneck or a thin sweater. It is important that the pieces you pick are not too thick in order to be able to layer several ones.

The next step is either choosing a nice cardigan or – what I prefer – a cute blazer, which adds a bit of contrast to the outfit. Those who love classy looks as much as I do, should definitely choose the blazer! If you like, you can also combine it with a cute little belt.

But let’s talk about the top layer. Therefore, I recommend to choose a warm and slightly oversized wool coat. I am wearing a dark blue one, because I think it looks super chic combined with white and red. But of course you can choose any colours you like for your own layering look. The only thing you should keep in mind is that it’s really important not to wear too many different colours.

Shop the look

XX
signature

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

No Comments Yet.

Previous
HOW TO MAKE YOUR OUTFITS LOOK MORE EXPENSIVE THAN THEY ACTUALLY WERE
LAYERING – THE MOST STYLISH WAY TO STAY WARM